Unsere Kategorien

Preussen - Silber

Preussen - Silber
Das spätere Preußen bestand anfänglich nur aus der Mark Brandenburg, dem Herzogtum Preußen, sowie kleiner Gebiete um Kleve und Ravensburg. Kurfürst Friedrich III. gab diesem zusammenhanglosen Territorium den Namen Königreich Preußen. 1701 krönte er sich selbst, als Friedrich I., zum „König in Preußen“. König Wilhelm I. wurde 1871 zum ersten deutschen Kaiser gekrönt, damit wurde Preußen Teil des neuen Deutschen Reiches. Im Jahre 1888 bestieg Friedrich Wilhelm III. den Thron. Er ging als der 99-Tage-Kaiser in das Geschichtsbuch ein. Es folgte Kaiser Wilhelm II. im gleichen Jahr. Er regierte bis 1918. Nach dem verlorenen Ersten Weltkrieg dankt Wilhelm II. als letzter deutscher Kaiser ab und flüchtet ins Exil nach Holland.

Regierende Kaiser
Wilhelm I. (1861 – 1888)
Friedrich III. (09.03.1888 – 15.06.1888)
Wilhelm II. (1888 – 1918)



 

 

Zeige 19 bis 22 (von insgesamt 22 Artikeln)
Preussen - J 96 - 1876 C - Kaiser Wilhelm I. (1861-1888) - 2 Mark - ss-vz
Preussen - J 96 - 1876 C - Kaiser Wilhelm I. (1861-1888) - 2 Mark - ss-vz
98,00 EUR
Preussen - J 97 - 1876 B - Kaiser Wilhelm I. (1861-1888) - 5 Mark - f.vz
Preussen - J 97 - 1876 B - Kaiser Wilhelm I. (1861-1888) - 5 Mark - f.vz
169,00 EUR
Preussen - J 100 - 1888 A - Kaiser Wilhelm II. (1888-1918) - 2 Mark - f.st
Preussen - J 100 - 1888 A - Kaiser Wilhelm II. (1888-1918) - 2 Mark - f.st
975,00 EUR
Preussen - J 115 - 1915  - Mansfeld - 3 Mark - vz-st
Preussen - J 115 - 1915 - Mansfeld - 3 Mark - vz-st
749,00 EUR
Zeige 19 bis 22 (von insgesamt 22 Artikeln)