Unsere Kategorien

Liechtenstein - 1956 - Fürst Franz Joseph II. (1938 - 1989) - 50 Francs - st

Liechtenstein - 1956 - Fürst Franz Joseph II. (1938 - 1989) - 50 Francs - st
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
849,00 EUR
Lieferzeit: 5-7 Tage
In den Warenkorb

 

Produktdetails

Franz Josef von und zu Liechtenstein wurde 1906 auf Schloss Frauental in der Steiermark/Österreich geboren. Er war der erste Sohn von Prinz Alois von und zu Liechtenstein und Erzherzogin Elisabeth Amalie von Österreich.
Der naturliebende Prinz studierte in Wien und wurde Diplomforstingenieur.
1938 übernahm er die Regentschaft von Fürst Franz I.. Er war der erste Fürst der seinen Hauptwohnsitz in Vaduz/ Liechtenstein hatte. 1943 heiratete Franz Josef II. die Österreicherin Georgina Wilczek. Sie bekamen 5 Kinder.
Nach dem Zweiten Weltkrieg förderte der Fürst den wirtschaftlichen, kulturellen und sozialen Wiederaufbau des Landes.
1989 starb Franz Josef II. in Grabs /Schweiz, nur 26 Tage nach dem Tode seiner Frau. Beide wurden in der Fürstlichen Gruft der Kathedral- und Stadtpfarrkirche St. Floin bestattet.
Nachfolger wurde sein ältester Sohn Fürst Hans-Adam II..

 

Art-Nr.:261-7524
Land:Liechenstein
Gebiet:Fürstentum
Regent:Fürst Franz Joseph II.
Regierungszeit:1938 - 1989
Nennwert:50 Francs
Prägejahr:1956
Material:Gold
Katalog-Nr.:FB 20 - KM 16 - Schl. 10
Erhaltung:st
Gewicht (g):11,32
Feingehalt:900
Durchmesser:25 mm
Zusatzinfo:Auflage nur 15.000 Exemplare weltweit

 

Erläuterungen / Info:
Numismatische Ausdrücke / Zeichenerklärung